Pesto & Pasten

Besonders beliebt ist das klassische Pesto alla Genovese.

 

Hierfür werden die Zutaten Basilikum, extra natives Olivenöl, Pinienkerne, Knoblauch und Grana Padano Käse kalt gemischt – nicht gekocht –

 

Sehr typisch für die Region ist das rote Pesto alla Ligure.

 

Hierbei handelt es sich um eine regionale Abwandlung des Klassikers. Hier werden neben Basilikum, Olivenöl, Grana Padano Käse und Pinienkernen noch Tomaten hinzugefügt.

 

Das Olivenpesto verbindet die Spezialitäten der Region.

 

Die Taggiasca Olive wird zu einem Pesto verarbeitet. Dieses schmeckt wunderbar zu frischen Nudeln oder auch als Brotaufstrich.

 

 

 

Zitronen in Olivenöl und Meersalz

 

Eine frische würzige Zitronenpaste, die vielseitig verwendbar ist.

 

Den Hauptbestandteil bilden Bio-Zitronen mit Schale, die mit Olivenöl, Meersalz und einem Hauch Chili zu einer gut streichfähigen Paste verrührt werden.

 

Die Paste eignet sich hervorragend um Suppen, Soßen und Salate zu verfeinern. Sie passt auch hervorragend zu Fisch, Meeresfrüchten oder Hühnchen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DIE ALTE BLECHWERKSTATT