Laden

Neu im Sortiment

Kürbiskern-Öl aus der Steiermark

 

Durch Kontakte eines lieben Freundes in die Steiermark, habe ich eine kleine Manufaktur als Lieferanten gewinnen können.

 

Frisches 100 % reines Kürbiskern-Öl direkt aus der Kernölpresse und feine Kürbiskerne mit Schokolade oder Chili überzogen ... einfach köstlich  ...

Ich habe das frische Kernöl zum Probieren geöffnet und auch von den mit Schokolade bzw. Paprika/Chili überzogenen Kürbiskernen kann man gerne kosten.

Arganöl

Diese kulinarische Köstlichkeit habe ich bei Saad Hilali entdeckt. Er bekommt das Arganöl direkt aus Marokko von einer Kooperative in der die Frauen, die das Arganöl produzieren, am Unternehmen sebst beteiligt sind.

Alle Rohstoffe werden biologisch angebaut und fair gehandelt.

Durch den Anteil mehrfach ungesättigter Fettsäuren sowie durch die Vitamin E aktive Substanze Tocopherol ist das Arganöl sehr gesund.

 

Arganöl geröstet

Bei der Verwendung in der Küche gibt das Öl aus gerösteten Argan-Nüssen den Speisen einen leicht nussigen sehr feinen Geschmack

Körperflege mit Arganöl

Für die Körperpfege wird nur Arganöl aus ungerösteten Nüssen verwendet.

Das Öl zieht schnell in die Haut ein und verleiht ihr einen seidigen glanz und macht die Haut wunderbar zart.

 

Unsere Entdeckungen

DIE NEUE ERNTE AUS LIGURIEN IST EINGETROFFEN

Frisches Olivenöl aus Ligurien Ernte 2017

Samuele vom Oleificio Venturino hat die frische Ernte im Oktober 2017 bereits eingebracht und inzwischen ist alles auf die Flasche gefüllt und ich habe es vor Ort abholen lassen und nun steht das frische Olivenöl der Ernte 2017 bei mir im Laden.

Dieses Jahr ist er sehr zufrieden mit der Menge und der Qualität des Öles.

Die Olivenhaine vom Oleificio Venturino befinden sich auf 300 bis 800 m ü.d. Meer und sind geschützt durch die dahinter aufragenden Seealpen.

Die Oliven werden nach der alten Methode per Hand geerntet und innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte gepresst, um den Duft, die Aromen, wichtige natürliche Antioxidantien und die organoleptischen Eigenschaften zu bewahren und zu pflegen.

Wir haben, wie auch in den letzten Jahren, zwei Olivenöl-Sorten  ausgewählt.

 

Zum Einen, das kräftige Olivenöl der Taggiasca Olive,

welches wir auch schon vorletztes Jahr von ihm bekommen haben.

Es ist kaltgepresst bei einer Temperatur von 27 °C und hat ein Säureniveau unter 0,5 %.

Das Öl hat einen frischen Frucht- und Mandelgeschmack mit einer pfeffrigen Note.

 

Das zarte Olivenöl der Blumen-riviera (Riviera dei Fiori) ist bei der neuen Lieferung auch wieder dabei.

 

Dieses kaltgepresste Olivenöl hat einen Säuregehalt unter 0,3 %.

Es ist gut ausgewogen und leicht fruchtig mit einem charakte-ristischen Artischocken- und Mandelgeschmack.

Ideal für rohen und gekochten Fisch sowie für Öl-Dip-Gerichte.

In Ligurien wird traditionell die Pasta mit verschiedensten Pesto gereicht.

Besonders beliebt ist das klassische Pesto alla Genovese. Hierfür werden die Zutaten Basilikum, extra natives Olivenöl, Pinienkerne, Knoblauch und Grana Padano Käse kalt gemischt – nicht gekocht –

Sehr typisch für die Region ist das rote Pesto alla Ligure. Hierbei handelt es sich um eine regionale Abwandlung des Klassikers. Hier werden neben Basilikum, Olivenöl, Grana Padano Käse und Pinienkernen noch Tomaten hinzugefügt.

Das Olivenpesto verbindet die Spezialitäten der Region. Die Taggiasca Olive wird zu einem Pesto verarbeitet. Dieses schmeckt wunderbar zu frischen Nudeln oder auch als Brotaufstrich.

 

Zitronen in Olivenöl und Meersalz

Eine  frische würzige Zitronenpaste für die Kombination mit Fisch und Fleisch oder auch für die Salatsoße.

Ein Genuss.

 

Pfälzer Dubbes

Pfälzer Dubbes ist eine schmackhafte Mischung aus gerösteten Nüssen, Esskastanien, Gewürzen und Steinsalz. Dubbes wird mit Weißbrot aufgetupft, das man vorher in unser gutes Olivenöl getaucht hat.

 

Walnußöl

Kalt gepresstes Walnußöl. Die Ölmühle presst kleine Mengen frisch geknackter Walnüsse aus Rheinhessen.

 

Frisches Olivenöl

Unser sizilianisches Olivenöl der „weißen Erde“ wird aus der Olivensorte TondaIblea gewonnen. Diese wächst ausschließlich im Gebiet rund um die Iblei-Berge auf Sizilien, in der Nähe der Stadt Chiaramonte. Das Olivenöl zeichnet sich durch seine prächtige goldene Farbe mit grünlichen Reflexen aus. Sein Geschmack hat eine klassische Intensität, mit einem Geruch von grünen Tomaten sowie Noten von mediterranen Kräutern und frisch geschnittenem Gras. Es ist auf der einen Seite weich und doch kräftig, aromatisch im Geschmack.

 

Das Öl der „schwarzen Erde“ aus der Region am Ätna wird aus der Olive "Nocellara dell' etna" gewonnen, die für die Region am Etna typisch ist.

 

Von beiden Sorten der 2016er Ernte habe ich zur Zeit noch einige Flaschen im Laden, so dass es gerade so reichen könnte bis wir die Olivenöle der Ernte 2017 bekommen.

 

Sizilianische Pasta

Die leckeren Nudeln, die in den hübschen alten Formen hergestellt werden und dadurch  die Soße so wunderbar aufnehmen.

 

Limoncello

Fruchtig frischer Limoncello nach altem Rezept hergestellt.

Wunderbar lecker, wer möchte kann ihn bei mir im Laden gerne mal probieren.

Heumilchkäse aus dem Bregenzer Wald

Die Kühe und Ziegen von Ingo Metzler fressen im Sommer  frische Gräser und Kräuter.

Im Winter werden Metzlers Tiere mit Heu gefüttert.  Lediglich 3 % der Milchbauern machen sich die Mühe der aufwändigen Heu- trocknung.
 

Die Mühe lohnt sich, der Käse ist wunderbar mild und rein im Geschmack.

 

Ziegen-Heumilchkäse

  • Wäldler Edelziege Schwarz
    Weichkäse mit Pflanzenkohle, mindestens 45% F.i.T
  • Wäldler Edelziege Blütenmix
    Weichkäse mit Blüten-Kräuter-Mantel
    mindestens 45% F.i.T
  • Wäldler Edelziege Bergkäse
    Hartkäse mit Naturrinde, mindestens 45% F.i.T

 

Kuh-Heumilchkäse

  • Wäldler Bergkäse mild
    Hartkäse aus tagesfrischer Heumilch (Rohmilch)
    mindestens 6 Monate gereift
    mindestens 45% F.i.T
  • Wäldler Bergkäse würzig
    Hartkäse aus tagesfrischer Heumilch (Rohmilch)
    mind. 15 Monate gereift
    mindestens 45% F.i.T
  • Die freche Muh Rotschmiere
    Weichkäse mit Rotkultur
    mindestens 45% F.i.T
  • Die freche Muh Metzarella
    Frischkäse, schnittfest
    mindestens 45% F.i.T

 

Molke Pflegeprodukte

Aus der Molke, die bei der Käseherstellung übrig bleibt werden wunderbare Molke- Pflegeprodukte hergestellt.

  • Molke Handcreme
    mit Kornblume
  • Molke Shampoo
    mit Zirbelkieferöl
  • Molke Pflegedusche
    mit Lavendelöl + Ringelblume

Seifen

  • Handgem. Ziegenmilchseife mit Gänseblümchen
  • Molkeseife mit Heublumen

Hier finden Sie weitere Infos zu den Molkeprodukten:

Molkevideo

 

 

Olivenholzprodukte

  • Olivenholzschalen
  • Olivenholz-Salatbesteck

 

Fruchtessige

  • Himbeer-Balsavita
    die feine Beere mit dem
    zarten Sommeraroma
    2,5% Säure
  • Passionsfrucht-Balsavita
    die exotische Frucht mit dem
    kräftigen Maracuja-Aroma
    2,5% Säure
  • Lavendel & Zitronenverbene Fruchtbalsam
    für sommerliche Salate oder als Aroma in Sekt oder Wein
    3% Säure

Traubensaftgelee

Hausgemachtes Traubengelee aus rotem oder weißem Traubensaft

 

Essige

  • Bio-Balsamico-Essig
    6% Säure - hergestellt aus rotem und weißem Bio-Traubenmost
  • Rieslingweinessig - Bio
    6% Säure
     

Senf & Chutney

  • Rieslingsenf
  • Silvaner Kräutersenf
  • Riesling-Chutney
    mit Mango

 

Weitere Neuheiten

Ein paar Neuheiten sind nicht auf der Homepage zu finden ... die können im Laden entdeckt werden.

 

 

Erweiterte Öffnungszeiten im Dezember:

Montag:

9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Mittwoch:

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Donnerstag:

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Freitag:

9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

und

15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Samstag:

9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Öffnungszeiten       Laden & Vinothek:

Donnerstag:

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Freitag:

9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

und

15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Samstag:

9:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Café:

Samstag:

10:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Hier finden Sie uns

DIE ALTE BLECHWERKSTATT
Wiesengasse 12
61203 Reichelsheim Weckesheim
 

Neben der Metzgerei Strebert

Café:

Nicole Krückl - 06035 9683255

 

Laden & Vinothek:

Sandra Sibbe - 06035 8289391

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Weitere Informationen zu der bei uns ausgestellten Kunst finden Sie unter:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DIE ALTE BLECHWERKSTATT